FSJler für TVK und JSG

Die Aufgaben des FSJlers sind neben der Unterstützung des JSG-Trainingsbetriebs eigenständige AG’s in Grundschulen bzw. den offenen Ganztagsschulen in Lengerich, Ladbergen und Kattenvenne oder die Unterstützung des Schwimmunterrichts vom TVK. Auch eine Kooperation mit den Kindergärten hat begonnen. Während der jeweils 39 Wochenstunden ist Marek Peters Co-Trainer der männlichen A-Jugend. Außerdem gehören administrative Tätigkeiten wie die Pflege der Homepage zu den Aufgaben des FSJler. Zudem betreut er neuerdings die ganz kleinen Sportler (Mini Minions) in Eigenregie.

Ein Nachfolger für Marek Peters ist bereits mit Max Gamradt, der sein FSJ am 01.08 antreten wird, gefunden.