Ziel: Ungeschlagen in die Herbstpause

Unsere 1. Mannschaft hat an den vergangenen beiden Spieltagen wertvolle
Punkte liegen gelassen, denn die letzten Partien endeten unentschieden.

Dennoch: Der TVK ist weiterhin ungeschlagen in der noch jungen Saison.
„Und das soll auch so bleiben“ verrät Trainer Schulte. „In Havixbeck holen
wir wieder einen Sieg“ ist sich der TVK-Coach sicher.
Auch wenn die Reserve aus Havixbeck noch keine Zähler einfahren konnten,
gingen die Schwarz-Weißen immer als knappe Verlierer vom Feld. Die Mannschaft um Niklas Hirsch wird daher auf eine motivierte Mannschaft treffen, die gerade zu Hause über sich hinaus wachsen
kann. „Aber wir hoffen auch, dass unsere Fans uns auch auswärts
unterstützen werden“ hofft Schulte auf ein Heimspiel in fremder Halle.
Der TVK hat in dieser Woche intensiv gearbeitet und an den Stellschrauben
gedreht: Weniger Gegentore zu kassieren und im Angriff
die sich ergebenen Torchancen zu nutzen. „Wenn uns das gelingt, gehen wir
als Sieger vom Feld und ungeschlagen in die Herbstpause“ ist sich Schulte sicher.

« (vorheriger Beitrag)