TVK II und TVK III erfolgreich

Neben der I. Herrenmannschaft waren am vergangenen Wochenende lediglich die
Reserve und die Drittvertretung des TV Kattenvenne im Einsatz.

 
Die Reserve traft am Samstagabend auf die Reserve aus Sendenhorst. Die Zuschauer in der Halle sahen einen starken Auftritt der Reserve, die dem Gegner in allen Belangen überlegen gewesen ist. Spielzüge wurden auf den Punkt gespielt, die sich ergebenen Chancen wurden genutzt und in der Abwehr agierte der TVK aggressiv und gallig. So legte die Mannschaft um Nils Ahlke bereits im ersten Durchgang mit 18:6 den Grundstein für den zweiten Heimsieg. Im zweiten Durchgang kam der Gast besser in die Partie, der TVK spielte jedoch souverän seinen Stiefel runter und feierte einen 29:15-Erfolg. Tore: Krause (10), Bovenschulte (5), Hilbig, Scherer und Ahlke (je 3), Folsche, Brüning, Helmer, Piotrowski und Ahlert (je 1).
Den ersten Saisonsieg feierte die 3. Mannschaft des TVK. Das Auswärtsspiel bei der TSV Ladbergen konnten Michael Skibbe und Co mit 23:22 für sich entscheiden. Der TVK führte über die komplette Spieldauer und fuhr somit einen verdienten Auswärtssieg ein.

« (vorheriger Beitrag)
(nächster Beitrag) »