TVK-Damen wollen den nächsten Sieg

Neben der I. Herrenmannschaft sind dieses Wochenende noch weitere sechs Handball-Teams des TV
Kattenvenne aktiv:

Die weibliche E-Jugend fährt morgen zu 14:00 Uhr nach Everswinkel. Der TVK-Nachwuchs trifft auf die Gastgeber und auf die TSC Münster/Gievenbeck.

Ebenfalls morgen im Einsatz ist die männliche D-Jugend. Um 15:00 Uhr wird die Partie in Telgte angepfiffen.

Das erste Heimspiel morgen bestreitet die Damen-Mannschaft des TVK. Gegen die DJK Germania Mauritz wollen Ines Heindl und Co die nächsten Punkte einfahren und sich oben in der Tabelle einnisten. Anwurf ist um 17:45 Uhr in der Sporthalle am Ölberg.

Im Anschluss trifft die Reserve auf die HF Greven/Reckenfeld. Die Grevener gehen als Favorit in die Partie, aber der TVK freut sich auf die Underdog-Rolle und versucht für eine Überraschung zu sorgen.

Vor dem Heimspiel der I. Mannschaft am Sonntag spielt die männliche C-Jugend gegen die JSG Sassenberg/Greffen 2. Die TVK-Jungs werden wieder aufs Tempo drücken und versuchen viele Tore zu werfen.

Die Drittvertretung des TVK fährt Sonntag nach Ascheberg, um gegen die Reserve die nächsten Punkte einzufahren. Anwurf der Partie ist um 16:15 Uhr.

« (vorheriger Beitrag)
(nächster Beitrag) »