Männliche C-Jugend baut Tabellenführung aus

Auf eine ausgeglichene Bilanz blicken die Handballer des TV Kattenvenne am vergangenen Wochenende zurück.

Die Mini´s des TVK richteten am Sonntag ihr eigenes Spielfest aus. Alle Kinder waren mit großer Begeisterung bei der Sache und freuten sich sehr über die Medaillen zum Abschluss des Turniers.

Die gemischte D-Jugend kassierte eine 15:23-Niederlage gegen den TV Friesen Telgte. Der TVK-Nachwuchs belegt aktuell den 5. Tabellenplatz.

Eine knappe Niederlage mit einem Tor (24:25) kassierte die weibliche C-Jugend. Trotz der Niederlage führen die Mädchen die Tabelle weiter an.

Auf gleicher Position befinden sich aktuell auch die männliche C-Jugend. Auch die SC DJK Everswinkel war kein Stolperstein und wurde mit 41:21 nach Hause geschickt.

Einen souveränen Heimsieg feierte die männliche A-Jugend. Die Mannschaft von Veit Kämper und Christian Scherer konnten die JSG Greffen/Sassenberg mit 34:22 besiegen.

Wichtige zwei Punkte fuhr die TVK-Reserve am Samstagabend ein. Mit 32:21 konnten Stefan Brüning und Co die Zweitvertretung aus Hiltrup bezwingen.

Die TVK-Damen bleiben weiter in der Erfolgsspur und verteidigten durch den 19:18-Auswärtserfolg in Gremmendorf den zweiten Tabellenplatz.

(nächster Beitrag) »