Harmonische Jahreshauptversammlung des TV Kattenvenne

Am letzten Freitag im Februar diesen Jahres begrüßte Vorstandsvorsitzender Reinhard Dölling knapp 60 Vereinmitglieder des TV Kattenvenne zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Gravemeier an der Lienener Straße in Kattenvenne.

Nach den Begrüßungsworten, einer Schweigeminute zu gedenken der verstorbenen Mitglieder folgten die Berichte aus den einzelnen Abteilungen. Geschäftsführer Uwe Altesellmeier eröffnete die Runde mit seinem Bericht über diverse Aktivitäten und Veranstaltungen im vergangenen Jahr. Im Anschluss konnte Conny Minkner (Abteilungsleiterin Turnen) stolz über volle Kurse aus ihrer Abteilung referieren. Seit dem letzten Jahr bietet der TVK Yoga-Kurse an, die sehr gut von den Mitgliedern angenommen werden. Viele Fragen hatten die Mitglieder zur neugegründeten „JSG Tecklenburger Land“ in der Jugend-Handballabteilung mit dem Zusammenschluss der Mannschaften aus Lengerich, Ladbergen und Kattenvenne. Handball-Obmann Stefan Hülsmeier hat viele Informationen mitgebracht und stand den Zuhörern Rede und Antwort. Nach dem Bericht der Tennis-Abteilung (vorgetragen von Ulrich Kambach) beendete Jugend-Obmann Andre Lindemann die Vorträge mit Bildern vom Handball-Turnier in Lund vergangenen Jahres, an dem die männliche und weibliche A-Jugend des TVK teilgenommen hat. Tobias Schmitte war an diesem Abend der Herr der Zahlen und lieferte die Einnahmen und Ausgaben bis auf den letzten Cent genau. Wie in den vergangenen Jahren wurde beim TVK erneut gut und sinnvoll gewirtschaftet, so dass der Verein weiterhin finanziell solide aufgestellt ist.

Der nächste Tagesordnungspunkte beinhaltete die anstehenden Wahlen. Neu in das Vorstands-Team gesellt sich Angrid Krumme, die zukünftig das Amt der Sozialwartin inne haben wird, da Gunhild Haverkamp nach langjähriger Tätigkeit das Amt nicht mehr bekleiden wird. Der 2. Vorsitzende Thomas Lauvers und Geschäftsführer Uwe Altesellmeier wurden von den Vereinsmitgliedern einstimmig für die nächsten Jahre wieder gewählt.

Der Abend endete mit den Ehrungen langjährige Mitglieder. Hervorzuheben ist die 60-jährige Mitgliedschaft von Gerhard Johann auf der Heide, der nette Anekdoten aus der Vergangenheit berichten konnte. Bei leckerem Grünkohl ließen Vorstand und die anwesenden Mitglieder die harmonische Jahreshauptversammlung in netter Runde ausklingen.

Die weiteren Ehrungen:

25-jährige Mitgliedschaft:
Jens Hollenber, Gerrit Haverkamp, Kevin Reiser, Christina Müller, Andreas
Schöpker, Ingeborg Schulte, Claus Timm, Sebastian Lauvers

40-jährige Mitgliedschaft:
Else Marekwia, Tanja Aldrup, Eckhard Hooge, Ingo Hooge, Klaus Intfeld,
Hildegard Intfeld, Willi Kaspari, Wilma Kaspari, Ralf Piotrowski, Peter
Buczilowski

60-jährige Mitgliedschaft:
Gerhard Johann auf der Heide